Strict Standards: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method GoogleSitemapGeneratorLoader::Enable() should not be called statically in /www/htdocs/w009e382/wp-includes/plugin.php on line 311

Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /www/htdocs/w009e382/wp-includes/post.php on line 174

Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /www/htdocs/w009e382/wp-includes/query.php on line 748
Designerkleider - Damenmode auf Damen-Kleider-info.de

Damenmode auf Damen-Kleider-info.de

Shopping Unterstützung zu Ihren Diensten!

Designerkleider

Kleider mit Stil

Wenn man von Designerkleidern spricht sind nicht immer unbedingt die Kleidungsstücke der großen Modedesigner unserer Zeit gemeint. Viele Kleidungsstücke aus dem Bereich der Abendmode gehören ebenfalls zur Sparte der Designerkleider.

Zur Herstellung exklusiver Designerkleider werden fast ausschließlich die exklusivsten und schönsten Stoffe verwendet. Dazu gehören unter anderem Seide, Satin, Chiffon, Organza und Spitze. Diese Stoffe bewirken jedoch auch, dass der Preis dieser Designerkleider etwas höher liegt. Selbstverständlich werden auch Kunstfasern zur Herstellung besonders schöner Kleider verwendet. Je nach Herstellungsart und Design können jedoch auch diese Kleider einen etwas höheren Preis haben.


Designerkleider sind immer sehr feminin gestaltet und betonen die weiblichen Kurven besonders gut. Sehr beliebt sind zum Beispiel Kleider, deren Oberteil aus einer Korsage besteht. Die Korsage reicht entweder bis zur Taille oder bis zur Hüfte. Vom Saum der Korsage aus reicht meist ein ausladender Rock bis zum Boden. Diese Form des Rockes gleicht einer Glocke. Dieser Effekt kann durch einen Reifrock oder einen bauschigen Unterrock aus Tüll verstärkt werden. Dann gleicht das Kleid einem Prinzessinnenkleid. Und welche Frau wünscht sich nicht, einmal im Leben wie eine Prinzessin auszusehen?

Abendmode ist selbstverständlich immer sehr exklusiv und wunderschön. Dazu werden die Designerkleider noch mit so mancher Verzierung ausgestattet. Perlen, Strasssteine, Pailletten und Stickereien verzieren nicht nur das Oberteil des Kleides. Auch auf dem Oberstoff des Rockes befindet sich so manche Perle, Blüte oder Rüsche.

Der Farbauswahl bei Designerkleidern sind kaum Grenzen gesetzt. Rot- und Orangetöne sind sehr warme Farben. Blau und Weiß sind eher kühl. Aber auch das klassische schwarze Kleid wird gern getragen.

Tipp: Mode online Shop


Impressum